Unsere Hosta-Leidenschaft

Bilder zum vergrößern anklicken !

 
Schön blühende und duftende Hostas, nicht nur Blattschmuckpflanzen
 
 


  Plantaguinea grandiflora  
Beginnen wir mit einer sehr schönen alten Sorte, Plantaguinea grandiflora.
Sie ist sozusagen die Mutter aller duftenden Hostas. Sie duftet sehr intensiv, aber auf angenehme Weise.

 

Ihre strahlend weißen,
großen Blüten stehen nach oben. Bei vielen Hostas hängen die Blüten an den Stielen, fast rispenförmig.
Um zur Blüte zu kommen, benötigt sie allerdings viel Wärme und Sonne!
 

  Aphrodite  
Ein Abkömmling von H.plantaguinea mit gefüllten !!!, weißen und duftenden Blüten.Allerdings benötigt sie viel Sommerwärme und Sonne, um ihre Blüten auszubilden.  

 

Größer als Plantaguinea wird die ebenfalls ältere und sehr bekannte Sorte:
Royal Standard.
Sie hat ebenfalls duftende und weiße Blüten. Ihre Blätter haben ein dunkleres Grün und eine etwas andere Form. Da wir etwas Duftendes neben der Haustüre haben wollten, wurde sie ausgegraben und in einen riesigen Topf gesetzt.
Jetzt können wir sie plazieren, wo wir wollen.
Neben diesen beiden alten Sorten gibt es mittlerweile Züchtungen,  die nicht nur duften, sondern auch noch sehr schöne Blattfärbungen haben. 
Nachfolgend stellen wir noch weitere Hostas mit duftenden Blüten vor.

 

Hosta Guacamole
Ihre frischgrünen Blätter haben ein ausgeprägtes Dunkelgrün am Blattrand. Diese Zeichnung setzt sich bis ins Blatt hinein fort.
Auch sie hat weiße Blütenstände, die besonders gut duften.



Fragrance Bouquet
Eine wertvolle und dankbare Sorte, viele Neuzüchtungen entspringen ihr.Sie ist einfach zu kultivieren, obwohl der richtige Standort nicht einfach zu finden ist.
Ihre nicht ganz weißen Blüten duften natürlich auch. Sie hat apfelgrüne Blätter mit cremeweißen Rändern.

 

 

Summer Fragrance
Diese duftende Hosta wächst sehr aufrecht (vasenförmig) und wird 70 cm hoch.Ihre sattgrünen Blätter haben einen weißen (fast cremefarbenen) Rand.
Auf dem Bild sieht man ihre frischgrünen Blätter im Austrieb.




Fragrant blue
Soweit uns bekannt ist, ist dies bis dato die einzige blaue Hosta mit duftenden, weißen Blüten. Sie hat reinblaue, kleine herzförmige Blätter, die auf der Unterseite weiß bereift sind. Eine kleine Schönheit, die auch noch sehr gut riecht.
 
So Sweet
Eine etwas schwierige duftende Hosta.Sehr viel Sonne, aber auch viel Feuchtigkeit benötigt sie.
 



Sweetie
sie hat gefüllte Blüten, die sich aber nicht zuverlässig öffnen,trotz maximaler Sonne.Und man muß aufpassen, daß die Blätter nicht vergilben oder gar verbrennen.
 
Sweet Susan
eine problemlos und gut blühende, duftende Hosta mit hellgrünen Blättern.
 


   

 

Home  
Impressum/Datenschutz

copyright: Otto Ganss